Durchlaufanlagen

© WATER – proved GmbH

In Durchlaufanlagen werden Becken konstant mit frischem Wasser durchströmt, das aus natürlichen Quellen abgeleitet und am Ende wieder zurückgeleitet wird.

Der Wasserbedarf in Durchlaufanlagen ist relativ hoch. In Mitteleuropa werden in diesen Anlagen aufgrund der vorherrschenden Temperaturverhältnisse überwiegend Salmoniden (lachsartige) Fische gezüchtet.

Je nach Standort wird das Wasser mehrfach genutzt. Teilweise kommen Trommelfilter und biologische Filter zum Einsatz, um einen Teil des Wassers aufzubereiten bzw. das ablaufende Wasser zur klären.

Unsere Leistungen für Durchlaufanlagen

  • Planung der Gesamtanlage inklusive Becken, Sauerstoffanreicherung, Filtertechnik und Handling
  • Lieferung von Technikkomponenten wie Filter, Sauerstoffeintragsgeräte etc.
  • Anlagenüberwachung und -steuerung

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen