Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Erhebung sowie Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung Ihrer mitunter personenbezogenen Daten bei Besuch unseres Onlineangebots.

Verantwortliche Stelle:

Verantwortlicher (gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung):
WATER - proved GmbH Wassermesstechnik & Aquakultur
Gustav-Weißkopf-Straße 12
D-90768 Fürth
Deutschland
info@water-proved.de
Geschäftsführer: Herr Alexander Rose
https://www.water-proved.de/de/Impressum.php

Datenverarbeitung

Für die Zurverfügungstellung unseres Angebotes, nehmen wir Hosting-Leistungen (insbesondere Speicherplatz, Rechenkapazitäten, Plattform-Dienstleistungen) in Anspruch. Im Rahmen dessen verarbeiten wir bzw. unser Hostingsanbieter personenbezogene Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung. Rechtsgrundlage für Hostingleistungen ist Art. 6 Absatz 1 lit. f DSGVO. Wir haben mit unserem Hosting Anbieter einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO geschlossen.

Bei Kontaktaufnahme mit uns über Email oder über unser Kontaktformular (https://www.water-proved.de/de/kontakt.php) speichern wir die von Ihnen übermittelten Daten (Anrede, Nachname, Firma, Anschrift, Email-Adresse und Texteingabe sowie gegebenenfalls Vorname, Position und Telefonnummer).
Die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur weiteren Bearbeitung Ihres Anliegens insbesondere zur Beratung, Angebotserstellung und Auftragsbearbeitung inkl. Abrechnung. Die in diesem Zusammenhang übermittelten Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist oder nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

Bei der rein informatorischen Nutzung unseres Onlineangebotes (ohne Login oder Nutzung des Kontaktformulars) erheben wir nur die personenbezogenen Daten, welche Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serverabfrage

Betroffenenrechte

Falls Sie eines Ihrer im folgenden aufgezählten Rechte geltend machen und/oder nähere Informationen hierüber halten möchten, wenden Sie sich bitte an uns über info@water-proved.de.

Hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie jederzeit folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten, personenbezogenen Daten sowie deren Verarbeitung
  • Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten
  • Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten, personenbezogenen Daten
  • Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Fristen noch nicht löschen dürfen
  • Recht auf Bereitstellung der durch Sie an uns übermittelten Daten sowie Übermittlung an andere Verantwortliche

Beschwerderecht (Art. 77 DSGVO):
Sie haben das Recht sich jederzeit mit einer Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden.

Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO):
Sie können jederzeit der Verarbeitung der Sie betreffenden, personenbezogenen Daten widersprechen.

Widerrufsrecht (Art. 7 Abs. 3 DSGVO):
Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden.

Zwecke der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer bei uns gespeicherten, personenbezogenen Daten findet ausschließlich zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken statt.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur wenn Sie dafür Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, wenn dies zur Vertragserfüllung mit Ihnen erforderlich ist, wenn eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen.
Sofern wir Ihre Daten an Dritte übermitteln geschieht dies auf Basis eines „Vertrages zur Auftragsverarbeitung".

Löschung

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Internetpräsenz so genannte Cookies (temporär und permanent). Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir nach dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.


Quellenangabe: eRecht24

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, in der Betriebsart Google Universal, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Durch die Verwendung des Dienstes ist es grundsätzlich auch möglich, das Nutzerverhalten über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren (Cross-Device Tracking). Von uns wurde die User ID nicht aktiviert, sodass ein Cross Device Tracking bei unserem Einsatz von Google Analytics nicht möglich ist.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird auch nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de


Änderung unserer Datenschutzbestimmung

Um stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen gerecht zu werden oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen behalten wir uns das Recht vor diese zu ändern. Es gilt stets die aktuell auf unserer Website verfügbare Version.

Fragen zum Datenschutz

Sollten Sie weitergehende Fragen zum Datenschutz in unserem Unternehmen haben wenden Sie sich bitte direkt an uns: info@water-proved.de